Bucheé-Suche
Bucheé
Alexandra H.  / pixelio.de
Alexandra H. / pixelio.de

Das sind wir!

Benjamin Kranich

Geschäftsführung

 

Tel: 03375-2462691

E-Mail: b.kranich@buchee.de

Bitte klicken!!!
Bitte klicken!!!

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

§ 1 Geltungsbereich
Für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.Abweichende, widersprechende oder ergänzende AGB des Bestellers werden, auch bei Kenntnis, nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir ihrer Geltung ausdrücklich zugestimmt haben.

§ 2 Vertragsabschluss
Mit der Bestellung der Ware erklärt der Kunde verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.

Wir sind berechtigt, das in der Bestellung liegende Vertragsangebot innerhalb von zwei Wochen nach Eingang anzunehmen. Reagieren wir innerhalb dieser Frist nicht, gilt die Bestellung als abgelehnt.

Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass wir das in Ihrer Bestellung liegende Vertragsangebot annehmen. Die Annahme erfolgt entweder durch ausdrückliche schriftliche Erklärung oder durch Zugang der Ware beim Empfänger.

Bei Bestellungen auf elektronischem Weg werden wir den Zugang Ihrer Bestellung unverzüglich bestätigen. Die Zugangsbestätigung erfolgt automatisch und stellt noch keine verbindliche Annahmeerklärung dar.

Bei Bestellungen auf elektronischem Weg wird der Vertragstext (Bestellung, AGB) bei uns gespeichert. Auf Wunsch senden wir Ihnen den Vertragstext zu.

§ 3 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit
Wir behalten uns vor, von einer Ausführung der Bestellung abzusehen, wenn wir die bestellte Ware nicht vorrätig haben und diese auch beim Verlag bzw. Zulieferer nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich zurückerstatten.Neuerscheinungen und Titel, die in unserer Werbung mit einem Erscheinungstermin angegeben sind, werden bei Lieferbarkeit nachgeliefert.

§ 4 Widerrufsbelehrung (gilt nicht für Unternehmer)

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Bucheé
Onlineversandhandel

15711 Königs Wusterhausen
E-Mail: info@buchee.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

§ 5 Preise und Versandkosten
Unsere Preise sind Endpreise in Euro. Sie enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Ab einem Bestellwert von EUR 80,- liefern wir versandkostenfrei. Bei Warenbestellungen unter diesem Wert fällt ein Liefer- und Versandkostenanteil von EUR 3,50 an. In diesem Betrag sind Kosten für Verpackungsmaterial und Porto enthalten.Für Lieferungen ins europäische Ausland berechnen wir in jedem Fall eine Versandkostenpauschale von Euro 7,-, für weltweite Lieferungen (über das europäische Ausland hinaus) berechnen wir in jedem Fall eine Versandkostenpauschale von Euro 9,-. Für Lieferungen ins Ausland wird grundsätzlich die günstigste Versandart gewählt. Die spezifischen Einfuhr- und Zollbedingungen müssen vom Besteller beachtet bzw. getragen werden.Bei Versand an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse (Versand an Dritte) berechnen wir zusätzlich EUR 2,-.

§ 6 Liefer- und Zahlungsbedingungen
Wir liefern Ihre Bestellung in der Regel innerhalb von 1-3 Werktagen aus.Die von uns angegebenen Preise gelten vorbehaltlich etwaiger Änderungen durch den Verlag. In diesem Fall gilt der gebundene Ladenpreis am Tag der Auslieferung der Ware. Die Preise sind auch im Ausland gültig.Wir liefern gegen Rechnung, zahlbar nach Erhalt.Per Bankeinzug: Wenn Sie uns eine Abbuchungserlaubnis erteilen, sparen Sie sich und uns Arbeit und Zeitaufwand. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch von Ihrem Konto abgebucht. Auf der Rechnung erscheint dann jeweils der Vermerk Bankeinzug. Diese Erlaubnis können Sie jederzeit widerrufen. Der Bankeinzug erfolgt durch diePer Überweisung: Sie überweisen den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Rechnung.

Die ausgewiesenen Preise gelten für Deutschland und sind in Euro inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.) Neukunden/Erstbesteller können Rechnungsbeträge, die Euro 200,- übersteigen, nur gegen Vorkasse.Die behält sich zudem das Recht vor, auch bestehende Kundenohne Angabe von Gründen die Lieferung zu verweigern.

Hinweis für deutsche Kunden (gem. Jugendschutzgesetz): Bei Bestellung von Bildträgern mit Filmen oder Spielen (DVD, CD-Rom, VHS) müssen Sie in Ihrem Kundenkonto durch Eingabe Ihres Geburtsdatums bestätigen, dass Sie zum Zeitpunkt der Bestellung über 18 Jahre alt sind. Ohne eine entsprechene Altersangabe kann eine Belieferung mit besagten Artikeln nicht erfolgen. Dies gilt auch für Bildträger, die von der FSK für unter 18-Jährige freigegeben sind.

§ 7 Mängelhaftung
Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften der §§ 434 ff. BGB.

§ 8 Eigentumsvorbehalt
Die Waren bleiben nach § 449 BGB bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.Wir sind berechtigt, bei vertragswidrigem Verhalten, insbesondere bei Zahlungsverzug, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware herauszuverlangen.

§ 9 Copyright/geistiges Eigentum
Bucheé Onlinehandel behält sich für jeden Text, jedes Design und alle Grafiken, Leseproben, Hörproben, Rezensionen und allen weiteren Angaben auf ihrer Webseite alle Rechte vor. Das Kopieren oder Reproduzieren der gesamten Webseite oder von Teilen der Webseite oder den Printmedien und Katalogen wird nur zu dem Zweck erlaubt, eine Bestellung bei Bucheé aufzugeben. Alle anderen auf dieser Webseite zitierten oder benutzten Warenzeichen, Produktnamen, Verlagsnamen, Labels oder Firmennamen bzw. Logos sind das Alleineigentum der jeweiligen Berechtigten. Kopieren von Buchcovers, Hörproben, CD- oder DVD-Covers, Abbildungen von Artikeln, sämtlicher grafischen Objekte sowie der allgemeinen Gestaltung, Produktangaben, Produktspezifikationen sowie softwareseitiger Optionen und Features des Onlineshops, die Eigentum des Bucheé Onlinehandel sind, dürfen nicht ohne vorherige Absprache in irgendeiner Form außerhalb des Bucheé-Onlineshops oder unseren Printmedien genutzt werden.

§ 10 Datenschutz
Bucheé geht sehr sorgsam bei der Eingabe, der Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten um. Wir handeln insbesondere nach den Bestimmungen der deutschen Datenschutzbestimmungen und des Fernabgabegesetzes. Die bei der Bestellungsabwicklung anfallenden Kundendaten werden nur für Bucheé-interne Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Kunde erklärt sich mit der Nutzung seiner Daten einverstanden. Der Kunde verfügt über das Recht, die über ihn gespeicherten Daten einzusehen und deren künftige Nutzung für Bucheé-interne Zwecke zu untersagen.

§ 11 Externe Links und Angaben
Die Bucheè-Website und unsere Printmedien enthalten Angaben und Verknüpfungen zu Webseiten Dritter. Diese Websites unterliegen der Verantwortung und Haftung der jeweiligen Betreiber und wir lehnen jede Haftung für deren Inhalte ab. Unsere Website kann ohne unser Wissen von Dritten in externen Webseiten verlinkt oder sogar integriert worden sein. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Darstellung, den Inhalt oder irgendeine Verbindung zur unserer Seite in Webseiten anderer Anbieter.

Bucheé

Bahnhofstraße 7c
15711 Königs Wusterhausen

Geschäftsinhaber: Benjamin Kranich
E-Mail: b.kranich@buchee.de

Stand: 10.01.2013